Herzlich Willkommen auf den Seiten der SPD in Singen.

24.06.2016 in Bundespolitik von SPD Kreis Konstanz

Frackingverbot schützt Bodensee

 

„Das heute verabschiedete Fracking-Gesetz ist ein Durchbruch: es bietet umfassenden Trinkwasser- und Gesundheitsschutz und schafft Rechtssicherheit für die betroffenen Bürgerinnen und Bürger wie auch für Unternehmen“, sagte die Waldshuter SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Schwarzelühr-Sutter, die Parlamentarische Staatssekretärin im Umweltbundesministerium ist.

 

21.06.2016 in Landespolitik von SPD Kreis Konstanz

AfD-Abgeordneter Gedeon ist "Schande für unseren Kreis"

 

Der AfD-Landtagsabgeordnete Wolfgang Gedeon aus Rielasingen-Worblingen lässt seine Mitgliedschaft in der Landtagsfraktion bis September ruhen. Dazu sagte der SPD-Kreisvorsitzende Tobias Volz "Die AfD drückt sich um die Entscheidung, ob sie einen offen extremistischen Abgeordneten in ihren Reihen sehen möchte oder nicht. Sie beweist daher, dass sie nicht Willens ist, sich wirksam und durchHandeln gegenüber Rechtsextremisten in ihren Reihen abzugrenzen. Im Gegenteil: Die Partei bleibt ein Sammelbecken von Gegnern unserer Demokratie. Wolfgang Gedeon wird als fraktionsloser Abgeordneter im Landtag bis zum Herbst und wahrscheinlich darüber hinaus nichts bewirken können. Er bleibt eine Schande für unseren Kreis."

 

21.06.2016 in Veranstaltungen

SPD vor Ort: Diskussion im Siedlerheim

 

Einmal im Monat ist die Singener SPD--Fraktion unterwegs. Vor Ort bei Vereinen und Gruppierungen wollen sie mit den Singenern ins Gespräch kommen. Am kommenden Montag,den 27. Juni sind die Genossen um 19:00 Uhr wieder einmal im Siedlerheim in der Worblinger Straße zu Gast.

Neben dem politischen Austausch wird der Vorsitzende des Siedlergemeinschaft Christian Siebold die Nachbarschaftsinitiative "stark im Süden" vorstellen.Wir freuen uns über Ihren Besuch.

 

23.04.2016 in Fraktion

ECE in Singen - Diskussion mit der SPD-Fraktion

 

Ende Mai entscheidet der Gemeinderat über die Ansiedlung des ECE Centers in Singen. Derzeit wird in der Öffentlichkeit viel darüber diskutiert, ob unsere Stadt 16.000m² zusätzliche Verkaufsfläche verträgt. Der Bau des ECE Centers wird darüber hinaus die Struktur unserer  Innenstadt und der angrenzenden Wohngebiete entscheidend prägen. Mit einer deutlichen Verkehrszunahme ist zu rechnen.
 
Wir wollen in unserer öffentlichen Fraktionssitzung den Fokus auf die Themen Städtebau und Verkehr richten und  laden Sie ganz herzlich dazu ein und zwar am
 
Montag, den 25.04.2016
um 19:00 Uhr
im Gemeinschaftshaus der Naturfreunde
Hadwigstraße 17, in Singen
 
Als  Referenten stehen  Thomas Mügge (Baurechtsamt Stadt Singen ),
Erich Müller ( Abt. Straßenbau Stadt Singen),
Adam Rosol (Stadtplanung)
Uli Mangold, ( Freier Architekt und Kritiker)
sowie ein Vertreter von ECE zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf eine rege Diskussion mit Ihnen.
  
Regina Brütsch
Fraktionsvorsitzende

 

18.04.2016 in Kreisverband von SPD Kreis Konstanz

Suche nach dem Neuanfang

 

Wie muss die SPD auf die schwere Niederlage bei der  Landtagswahl in Baden-Württemberg reagieren? Gleich zwei ausscheidende Regierungsmitglieder stellten sich der Diskussion auf einer Kreiskonferenz der SPD im Kreis Konstanz. Neben Peter Friedrich kam der SPD-Landesvorsitzende Nils Schmid nach Konstanz. Vier Arbeitsgruppen an Thementischen bereiteten die Diskussion mit dem Vorsitzenden vor und suchten nach Vorschlägen für einen Neuanfang der baden-württembergischen SPD. Denn, so war allen Teilnehmern klar, ein „Weiter so!“ kann es mit einem Stimmenanteil von 12,7 Prozent nicht geben