Vorbeugende Hilfe für Kinder

Veröffentlicht am 11.01.2011 in Kreisverband

„Was ist mit meinem Kind los?“ Mit dieser besorgten Frage suchen Eltern Kontakt mit der Frühförderungs- und Entwicklungsberatungsstelle des Caritas-Verbands im Landkreis Konstanz. Hans-Peter Storz (SPD) lobte die vorbeugende Arbeit des Dienstes: „Frühe Förderung hilft, drohende Behinderungen zu vermeiden.“

An vier Standorten im Kreis Konstanz hilft interdisziplinäres Team aus Heil- und Sozialpädagogen und anderen Fachkräften Eltern, deren Kinder in ihrer Entwicklung verzögert oder behindert sind.

Andreas Laube, der Leiter der Einrichtung, erläuterte vor Vertretern der SPD aus dem Kreis Konstanz die Arbeitsweise der Frühförderstelle. „Nicht alles, was auffällig ist, braucht eine Therapie“, sagt er und kann so nach gründlichen Gesprächen und Tests vielen betroffenen Eltern ihre Sorgen nehmen.

500 Kinder – vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt - werden pro Jahr von der Frühförderstelle betreut. . Die Anzahl von Kindern aus Familien mit Migrationshintergrund und von Armut betroffenen Familien habe zugenommen. Darüber hinaus gebe es zunehmend Familien mit vielfältigen Problemen und Belastungen.

Die Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen sozialen Diensten werde für eine erfolgreiche Arbeit daher immer wichtiger. Der angeschlossene Fachdienst Integration unterstütze besonders die Arbeit der Kindertagesstätten.

Wie viele andere soziale Dienste erhalte die Frühförderstelle neben Entgelten für ihre Leistungen auch allgemeine Zuschüsse . Dennoch müsse der Caritas-Verband als Träger jedes Jahr ein Defizit mit abdecken. Derzeit werde auf Landesebene über eine neue Finanzierungsstruktur verhandelt. Laube hofft, dass dies nicht zu Verschlechterungen führen werde. Etwa 120.000 Euro gibt der Landkreis hinzu. Kreisrat Dr. Max Hahn (SPD) sagte, dass dieser Zuschuss trotz der Finanzprobleme des Kreises nicht angetastet werde.

 

Homepage SPD Kreis Konstanz

Termine

Alle Termine öffnen.

12.01.2020 - 12.01.2020 125 Jahre SPD Singen Jubiläumsfeier und Neujahrsempfang
Save the date: Festakt anlässlich des 125jährigen Jubiläums der SPD Singen im Rahmen des Neujahrsempfanges

Unsere Vertreter*innen im Gemeinderat Singen

Zu unseren gewählten Vertreter*innen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Facebook