26.04.2018 in Topartikel Veranstaltungen

Bezahlbares Wohnen, gelingende Nachbarschaften, innovatives Bauen.

 

In Singen fehlen Wohnungen. Vor allem mangelt es an Wohnraum, den die Menschen sich auch leisten können. Was muss sich dafür ändern? Das wollen wir mit dem wohnungspolitischen Sprecher der SPD im Landtag, Daniel Born am Montag, den 14. Mai 2018 diskutieren. Die öffentliche Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Saal der Naturfreunde in der Hadwigstr. 19.

Daniel Born ist Jurist und seit 2016 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg. Er vertritt den Wahlkreis Schwetzingen in Stuttgart.

 

19.10.2018 in Veranstaltungen von SPD Kreis Konstanz

Singen ist bunt - Hand in Hand gegen Rassismus

 

Singen ist eine weltoffene, menschliche und vielfältige Stadt, meinen Hans-Peter Storz, der Sprecher der Singener Aktion Stolpersteine und Marcel da Rin vom Bündnis unterm Hohentwiel. Sie wollen ein Zeichen setzen und vor rechtsextremistischen Tendenzen warnen und rufen daher am Tag der Zivilcourage am Freitag, den 19. Oktober zu einer Kundgebung auf dem August-Ruf-Platz in Singen auf. Ab 18.30 Uhr wird eine Menschenkette mit Lichtern durch die Freiheitsstraße zur GEMS ziehen, wo im Anschluss der Preis für Zivilcourage vergeben wird.

17.10.2018 in Kreisverband von SPD Kreis Konstanz

Wohnen: Die neue soziale Frage.

 

Tobias Volz bleibt SPD-Kreisvorsitzender

„Wohnungsmangel und Wohnungsnot sind kein Problem der  Großstädte und Randgruppen mehr“, stellt der SPD-Kreisverband Konstanz fest. In einem einstimmig angenommenen Leitantrag fordert die Partei von Bund, Ländern und Kommunen eine gemeinsame Kraftanstrengung für mehr Wohnraum. Der Kreisparteitag wählte den Allensbacher Kreis- und Gemeinderat Tobias Volz erneut zum Kreisvorsitzenden.

Facebook

Leni Breymaier

Leni Breymaier