23.10.2014 in Ortsverein

Willkommen im Team

 

Auf der Vorstandssitzung am 21. Oktober 2014 konnte Saliha Dillioglu als Mitglied begrüßt werden. Die Vorsitzende Carmen Haberland übergab ihr das Parteibuch.

Bereits nach der Kommunalwahl im Mai trat Saliha der SPD und somit auch dem Ortsverein Singen bei.

Saliha engagierte sich während des Kommunalwahlkampfes und möchte nun die Partei in der  aktiven Arbeit unterstützen und damit auch Akzente in der Integration ausländischer Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie im Zusammenleben der Generationen setzen.

Wir freuen uns über ihren Eintritt.

Werden auch Sie Mitglied. Mitmachen ist besser als zusehen! Deshalb: Mitglied werden!

https://www.spd.de/linkableblob/3418/data/beitrittserklaerung.pdf

03.08.2014 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung am 23.7.14

 

Am 23.7. fand im Vereinsheim der Widerholdschützen die Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Singen statt. Turnusgemäß standen dieses Jahr auch die Vorstandwahlen auf dem Programm.

Carmen Haberland wurde als Vorsitzende bestätigt. Ebenso Rolf Naudascher als Stellvertreter. Ebenfalls zum Stellvertreter wurde Marc Gamper gewählt. Neuer Schriftführer ist Nicolas Schlegel der auf Manfred Bassler folgt. Benno Buchczyk ersetzt Ursula Hanser als Kassier, da diese künftig an Ihrem Wohnort Radolfzell im dortigen Ortsverein mitwirken wird.

Als Beisitzer wurden gewählt: Manfred Bassler, Rita Jeske-Pless, Gabi Eckert, Heinz Künstner, Stefan Krings und Saliha Dilioglu.

Aus dem Vorstand verabschiedet wurde neben Ursula Hanser auch Harry Falk. Carmen Haberland dankte ihm für seinen jahrzehntelangen Einsatz sowohl als Gemeinde Rat wie auch im Ortsverein. Er bleibt der SPD als "Chefplakatierer" erhalten.

Für den September wurde eine Diskussionsveranstaltung zu aktuellen Singener Themen angekündigt. Ebenso wurde angemerkt, das die Vorstandssitzungen offen für alle Mitglieder stattfinden. Die Termine werden auf der Homepage veröffentlicht.

Ein aktueller Punkt ist auch das Thema Bürgermeister. Hier herrscht momentan noch immer Funkstille bei OB Häusler. Die SPD-Fraktion wünscht sich einen Baubürgermeister.  Das soll nach der Sommerpause angegangen werden.

21.04.2014 in Ortsverein

Fahrt nach Straßburg

 

Der SPD Ortsverein veranstaltete am Montag, den 14.04.14 eine Fahrt für KandidatInnen, Mitglieder und Interessierte nach Straßburg in das Europaparlament.

Um 11.00 Uhr ging die Fahrt mit dem Bus nach Straßburg, wo zunächst eine Rundfahrt mit einem Stadtführer anstand. Im Anschluss wurde die Stadt zu Fuß erkundet. Nach einem Münsterbesuch und gestärkt fand sich die 42 Personen starke Gruppe beim Europaparlament ein. Dort machte ein Mitarbeiter der Friedrich-Ebert-Stiftung mit dem Gebäude und den Gepflogenheiten im Parlament bekannt. Die Besucher hatten dann die Möglichkeit, eine Stunde lang die Parlamentssitzung zu verfolgen. Obwohl wenige Abgeordnete anwesend waren, war der verbale Schlagabtausch zum Thema Zulassung von Gigalinern sehr intensiv und teilweise emotional. Im Anschluss folgte eine rege Diskussion mit dem Abgeordneten Peter Simon (SPD), dessen Schwerpunkt die Bankenregulierung ist. Den Abschluss des eindrucksreichen Besuchs machte ein Gruppenfoto.

Unsere Vertreter*innen im Gemeinderat Singen

Zu unseren gewählten Vertreter*innen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Facebook